Welche Zeiten wurden 2017 gelaufen?

Fangen wir mit den 5,4 km FOREST RUNNERN an.
Die Siegerzeit betrug 0:24:48, gelaufen von Jochen Janitzek, das sind 4:35 min/km.

Bei den Damen ging der erste Platz mit 0:28:02 weg. 5:11 min/km gelaufen von Simone Kafurke.

 

Der letzte Platz ging mit 0:57:56 weg. Ingrid Laubender lief das Ding mit 10:43 min/km nach Hause.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die 11,3 km HILL CLIMBER Wertung führt Sebastian Bleitgen an.

Er lief im Schnitt 4:08 min/km auf den ersten Platz. Schnellste Frau wurde Claudia Hille mit 5:09 min/km. 

Für den Finisher mußten 9:16 min/km gelaufen werden. Sandy Zaha hat die 11,4 km gerockt und holte sich IHRE Finisher-Medaille.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bei den 32 km MOUNTAINKING ging so richtig die Post ab!

Florian Neuschwander "ballerte" den Trail in sagenhaften 2:05:33 Std weg.

Das sind 3:55 min/km ( und es war ein Vorbereitungslauf für Ihn ). 

Das unsere Region jede Menge super starker Läufer/innen hat shet ihr am Platz zwei:

Mark Scheuring, der kurz darauf in Hawaii startete, lief in 2:16:02 Std den 32 km MOUNTAIN KING.

4:15 min/km ergaben den zweiten Platz.

 

Sabine Hock durften wir in Sulzbach als erste Frau in der Wertung MOUNTAIN KING begrüßen.

2:37:22 Std ergeben einen Durchschnitt von 4:55 min/km.


Und das war richtig knapp, denn die Zweitplatzierte, Carina Volkmuth, brauchte nur 1:13 min länger.
Für mich immer wieder unglaublich wie knapp doch die Unterschiede sind - und das auf 32 km.

Carina brauchte 4:57 min/km. TOP!!

Maja Betz belegte den dritte Platz in 2:39:59 - 4:59 min/km

 

Wenn Du Dich fragst wer als letztes in´s Ziel kam, hier ist die Antwort:

Anke Kettenuß ist stolze Finisherin des 32 km Churfranken Trailrun MOUNTAINKING.

Wir freuten uns mit Ihr und Anke lief 4:23:16 Std.

Ein Durchschnitt von 8:13 min/km.

 

Allen Finishern unseren Respekt unnd ganz herzlichen Glückwunsch.

 

Nur wer dabei ist,  ist auch ein Gewinner!

 

 

 

Jung und Alt

Ingrid Laubender, sensationelle 79 Jahre jung und Heinz Sitzmann sind mit 76 Jahren die ältesten Teilnehmer des 2017-er Churfranken Trailrun.

 

Sophia Stegmann und Finn Metz sind mit je 16 Jahren unsere jüngsten Teilnehmer.

 

Stärkste Gruppen

Zahlenmäßig stark vertreten waren die Familien Herzog und Ahlfänger.

 

Der TV Goldbach war der stärkste Verein.

Vor LUT Aschaffenburg und TV Großostheim.

 

Wir unterstützen!


E-Mail